" /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> " /> Bist du in den 50 – 60 –70 – Jahren aufgewachsen.... | Jey Bee´s Works
   
   
 

Jey Bee´s Works
All meine Arbeiten rund um Spiele und Grafiken


 

Bist du in den 50 – 60 –70 – Jahren aufgewachsen....



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Jey Bee´s Works Foren-Übersicht :: Lach mal wieder!
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jey Bee
Admin
Admin


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 28.05.2008
Beiträge: 462
Wohnort: Winsen (Luhe)

BeitragVerfasst am: 24.05.2009, 12:30    Titel: Bist du in den 50 – 60 –70 – Jahren aufgewachsen.... Antworten mit Zitat

Wie hast du bloß überlebt?

1. - Die Autos hatten keine Sicherheitsgurte, Kopfstützen und erst recht keine Airbags

2. - Auf dem Rücksitz war`s lustig und nicht gefährlich.

3. - Die Gitterbetten und Spielzeuge waren bunt oder zumindest mit bleihältigen oder anderweitig giftigen oder bedenklichen Lacken gestrichen.

4. - Es gab keine Kindersicherungen an Steckdosen, Autotüren, Arzneiflaschen und Chemischen Haushaltsreinigern.

5. - Man konnte ohne Helm Fahrradfahren.

6. - Man trank aus dem Gartenschlauch oder sonstigen Quellen und nicht Mineralwasser aus sterilen Flaschen...

7. - Wir bauten Seifenkisten, und diejenigen, die das Glück hatten, an einer abschüssigen Asphaltstrasse zu wohnen, konnten versuchen Geschwindigkeitsrekorde aufzustellen und eventuell auf halbem Weg feststellen, dass man an der Bremse gespart hatte. Nach einigen Unfällen war meistens auch dieses Problem gelöst! .

8. - Man durfte zum Spielen mit der einzigen Kondition, dass man vor dem finster werden wieder nach Hause kam.
Es gab kein Handy... und niemand wusste, wo wir uns rumtrieben. Unglaublich.

9. - Die Schule dauerte bis Mittag, man kam zum Mittagessen nach Hause.

10. - Wir hatten Schürfwunden, gebrochene Knochen, auch eingeschlagene Zähne, aber niemals wurde jemand deswegen verklagt - auch wenn eine kleine Rauferei im Spiel war. Niemand hatte Schuld - nur wir selbst.

11. - Wir konnten Süßigkeiten verdrücken und Butterbrote, Getränke mit richtigem Zucker trinken und niemals hatten wir Gewichtsprobleme - weil wir immer draußen spielten und aktiv waren..

12. - Wir konnten uns zu viert eine Limonade (später Doppelliter) teilen... aus derselben Flasche/Krug trinken, ohne dass jemand davon gestorben wäre.

13. - Wir hatten keine Playstations, Nintendo 64, X boxes, Vídeospiele , 99 Kabelkanäle , Videorecorder , Dolby Surround, Handys , Computer , Chatrooms im Internet ... Sondern Freunde.

14. - Wir konnten raus, zu Fuß oder mit dem Fahrrad Freunde besuchen, auch wenn sie mehrere km weit entfernt wohnten, anklopfen oder einfach ohne anzuklopfen ins Haus gehen und ihn zum Spielen abholen.

15. - Ja draußen, in der grausamen Welt! Ganz ohne Aufpasser! Es gab kein psychisches Trauma und keinen Weltuntergang.

16. - Einige Schüler waren vielleicht nicht so gut wie andere, und wenn sie sitzen blieben musste das Jahr wiederholt werden. Niemand wurde deswegen zum Psychologen, oder Psychopädagogen geschickt. Niemand hatte Dislexia, Konzentrationsprobleme oder war Hyperaktiv, es wurde einfach das Jahr wiederholt und jeder bekam seine Chance.

17. - Wir hatten Freiheit, Rückschläge, Erfolge, Aufgaben... und lernten damit umzugehen.
Die Preisfrage ist nur: wie schafften wir's all dies zu überleben??? Und vor allem wie konnten wir nur unsere Persönlichkeiten entfalten.


Sicher werdet ihr sagen, wir lebten langweilig - aber -
Mann, waren wir glücklich!!!!!! Oder????


Fazit: Oh wie verdammt Wahr das doch alles ist. JA ich bin 38 (1971) und stolz drauf! Grinsen
_________________
Gruß... JB-Logo Jey Bee

System: AMD Phenom II X4 965 @ 4x3,42 GHz, 8 GB Ram, GeForce GTX 660 @ 3 GB GDDR5, Win7 Ultimate64 SP1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Eddi
User
User



Anmeldungsdatum: 21.10.2008
Beiträge: 47

BeitragVerfasst am: 25.05.2009, 18:56    Titel: Antworten mit Zitat

Auch ich finde mich in dem Text wieder.... seufz

Bj 73 halt - da gabs sogar noch GRÜNFLÄCHEN zum spielen!
_________________
Gruß Sir Eddi


Wenn der Liter Sprit 5 Euro kostet,
und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
dann werdet ihr merken,
dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

Oder anders ausgedrückt, Dummheit verschafft Freizeit
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Jey Bee´s Works Foren-Übersicht :: Lach mal wieder!
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Tags
Auto, Forum





Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz

Charcoal2 Theme © Zarron Media